Prolansys
Hőtérkép Felhőkép
Mit der Kraft der Natur
Magyar  Deutsh
bioalga

Das muss ich über BioAlga wissen!

Im Falle vom BioAlga Nährstoff werden die in der Natur vorkommenden Vorgänge geleitet. Wir arbeiten mit lebendigen Algen, sichern für sie optimale Lebensverhältnisse zur Vermehrung.

Während der Zucht werden sie gezielt ernährt, sie werden veranlasst entsprechende Makro-und Mikroelemente zu produzieren, die für die Pflanzen wichtige Nährelemente, Aminosäuren, Vitamine und Mineralien sichern.

Da die Algen mit Hilfe der Sonne Nährelemente erzeugen, ist das Endprodukt, als hätten die Pflanzen es für sich selber hergestellt.



Über BioAlga

Warum ist es wichtig BioAlga überhaupt anzuwenden?

Die Einzigartigkeit von BioAlga besteht darin, dass es sämtliche Nährstoffe, Spurelemente, Vitamine, Aminosäure und Mineralien in sich vereint. Diese Stoffe sind Notwendig zur optimalen Entwicklung und Wachstum der Pflanzen. Zum Gegenteil der heute angewendeten Laubdüngen, die auch anorganische Mittel erhalten.

Da wir im Vorhinein nicht wissen können welche klimatischen Faktoren auftreten, ist es schwer schon vorher zu bestimmen, welche Nährstoffe einzusetzen sind.
Mit BioAlga ist es relativ einfach zu erledigen. Da die Algenzellen mit BioAlga alles enthalten, steht den Pflanzen alles zur Verfügung was für das gesunde Wachstum nötig ist.
Es ist wichtig zu erwähnen, dass es keine Krankheiten gibt, die zurückzuführen wären auf Mängel von Spurenelementen oder bestehende Nährstoffen! Auftretende Mängel wirken somit auf das gesamte Pflanzenwachstum.
Die Algen im BioAlga vertragen auch extreme Umstände und Wetterfaktoren. So bietet der Einsatz von BioAlga eine gewisse Beständigkeit und Erfolgsgarantie.